Wie berechne ich die G/V (Gewinne oder Verluste) pro Trade?

Um den Gewinn oder Verlust für einen geschlossenen Trade zu berechnen, verwenden Sie bitte die folgende Formel:

  • KAUFEN-Trade: (Schlusskurs - Eröffnungskurs) x Einheiten x Wechselkurs USD = G/V
  • VERKAUFEN-Trade: (Eröffnungskurs - Schlusskurs) x Einheiten x Wechselkurs USD = G/V

 

Um den Gewinn oder Verlust für einen offenen Trade zu berechnen, verwenden Sie bitte die folgende Formel:

  • KAUFEN-Trade: (Aktueller Kurs - Eröffnungskurs) x Einheiten x Wechselkurs USD = G/V
  • VERKAUFEN-Trade: (Eröffnungskurs - Aktueller Kurs) x Einheiten x Wechselkurs USD = G/V

 

 

Instrumente, die in US-Dollar gehandelt werden (wie USD-Währungspaare, Rohstoffe, Krypto-Assets und Aktien, die an US-Börsen gehandelt werden) erfordern keine Umrechnung und daher ist der USD-Wechselkurs in der Formel den Wert 1.

Aktien an der London Stock Exchange werden in Pence und nicht in Pfund gehandelt. Um den Gewinn oder Verlust für einen Londoner Aktienhandel zu berechnen, verwenden Sie die obige Formel und dividieren Sie das Ergebnis durch 100.

 

Für eine ausführliche Erklärung und Beispiele zur Gewinn-/Verlustberechnung klicken Sie hier.

Für Informationen zur Berechnung der Anzahl der Einheiten für einen Trade klicken Sie bitte hier.