Oscar Wilde schrieb einst: „Nachahmung ist die höchste Form der Anerkennung“. Auch beim Investieren hat dieses Zitat seine Richtigkeit.

In den vergangenen Jahren hat es einen wesentlichen Anstieg im Social Trading gegeben. Verschiedene Plattformen bieten Möglichkeiten wie den eToro Copy TraderTM an. Dort erhält man Einblicke darein, wie andere Investoren ihr Geld anlegen. Diese Einblicke in das Verhalten anderer Investoren helfen Ihnen dabei, deren Strategien zu beobachten und, wenn gewünscht, zu kopieren.

Im Social Trading erfreuen sich vor allem zwei Strategien von einer steigenden Beliebtheit – Coattail Investment und Copy Trading. Obwohl sie sich ähnlich anhören, gibt es doch wichtige Unterschiede.

Dieser Leitfaden wird Ihnen dabei helfen, Coattail Investment und Copy Trading besser zu verstehen. Es werden die Unterschiede zwischen den beiden beleuchtet und gezeigt, warum Copy Trading eine bessere Alternative zum Coattail Investment ist.

Inhaltsverzeichnis

Was ist Copy Trading?

Was ist Coattail Investment?

Was ist der Unterschied zwischen einem Coattail Investment und Copy Trading?

Was sind die Vorteile und Nachteile von Coattail Investment und Copy Trading?

Copy Trading oder Coattail Investment – Was soll man verwenden?

Was ist Copy Trading?

Mit Copy Trading können Sie einen Teil Ihres Kapitals so anlegen, dass es das Anlegeverhalten von anderen Investoren auf eToro kopiert. Der Copy TraderTM wurde 2010 veröffentlicht und ist Teil der Social Trading Revolution, die von eToro angeführt wird.

Traditionell wurde das Mirror Trading, mit welchem Investoren die Aktionen von professionellen Anlegern kopieren können, von finanziellen Institutionen angeboten. Jedoch war es immer von Verwaltungsgebühren und Vermittlungsprovisionen begleitet. Diese Verwaltungsgebühren und versteckten Kosten gibt es mit dem Copy TraderTM nicht. Auf der eToro Plattform kann es von Millionen von Anlegern verwendet werden.

Natürlich müssen Sie nicht denselben Geldbetrag wie der imitierte Investor anlegen. Man kann auch eine proportionale Position einnehmen. Bei dieser wählen Sie einen Prozentsatz Ihres Kapitals aus, mit der die Strategie des Investors, den Sie nachahmen, kopiert werden. Sollte der Investor 15 % seines Kapitals in eine Strategie anlegen, werden auch 15 % von dem von Ihnen ausgesuchten Betrag in dasselbe Investment getätigt.

Ein hypothetisches Beispiel kann helfen, das Ganze besser zu visualisieren: Wenn Sie damit beginnen, unseren Copy TraderTM Service zu verwenden, vernetzt dieser Ihren Account, um die Investments von einem Popular Trader (ein Mitglied unseres Popular-Investor-Programms) zu kopieren. Natürlich können Sie jeden Anleger aussuchen, welcher Sie interessiert. Wenn dieser Investor Aktien kauft oder verkauft, wird der von Ihnen ausgewählte Prozentsatz Ihres Kapitals dazu verwendet, diese Handlung zu kopieren. Dadurch wird dieselbe Transaktion automatisch ausgeführt. Natürlich folgen diese automatischen Transaktionen dem von Ihnen ausgewählten System.

Was ist Coattail Investment?

Ein Coattail Investment besteht, wenn man die Anlegeentscheidungen von erfolgreichen Investoren kopiert. Es ist auch als Copycat Investment bekannt.

Als Investor haben Sie bereits ein detailliertes Wissen über aktuelle Krypto-Neuigkeiten und Kursänderungen von Aktien. Zusätzlich unternehmen Sie intensive Recherche, um stets auf dem neusten Stand zu sein. Trotzdem kann man jederzeit von dem Wissen und Erfahrungen der erfolgreichsten Investoren der Welt lernen.

Durch das Internet gibt es mittlerweile einen größeren Zugang zu Informationen und man kann diese auch mit anderen teilen. Das gilt nicht nur für allgemeine Nachrichten, sondern auch fürs Investieren. Dadurch war es für den normalen Investor noch nie so leicht wie heute, von den weltweit besten Investoren zu lernen und zu sehen, was sie kaufen, verkaufen und halten. Deren Verhalten im Markt kann dann ganz einfach adaptiert werden. Ein verständliches Beispiel für Coattail Investment ist das Kopieren der Investments von Warren Buffett. Warren Buffett, ist der wahrscheinlich bekannteste Investor aller Zeiten. Die Erträge seiner Firma Berkshire Hathaway waren in den letzten zwei Dekaden regelmäßig über den Erwartungen des S&P 500.

Alle drei Monate müssen die größten Investoren der Welt ihre Positionen und Anlagen mit den behördlichen Ämtern teilen. Diese Berichte werden für die Allgemeinheit veröffentlicht. Dadurch erfährt jeder Anleger in welche Aktien bekannte Investoren investieren. In der einfachsten Form ist Coattail Investment eine Strategie, bei der der Anleger mit öffentlichen Daten seine Entscheidungen trifft.

Wenn ein Investmentfond konsistent gute Ergebnisse zeigt und Sie wissen, dass der Manager von dem Fond seine Positionen in der Solarenergie Produktion und nachhaltige Energien erhöht, so können Sie Ihre Investments nach dieser Entscheidung anpassen.

Die Möglichkeit, die Investments von Milliardären wie Buffett und anderen Investmentfonds zu kopieren, ist ein interessantes Projekt für den durchschnittlichen Investor. Mit Plattformen wie eToro gibt es einen größeren Zugang zu den finanziellen Märkten für viele Anleger und mit Coattail Investments kann man das jetzt auch leicht selbst machen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Coattail Investment und Copy Trading?

Coattail Investments und Copy Trading sind sich sehr ähnlich. Beides sind gute Möglichkeiten für Investoren, da sie Zugang zum Wissen und den Ideen von den erfolgreichsten Investoren der Welt bieten. Trotzdem gibt es ein Attribut, das die beiden Möglichkeiten unterscheidet.

Beim Coattail Investment verwendet man das Wissen von den Investments anderer und nutzt diese Information, um seine eigenen Investmententscheidungen zu treffen. Sollten Sie sehen, dass ein Investor eine Position öffnet oder schließt, können Sie sich dazu entscheiden, dasselbe zu machen. Coattail Investment ist kein automatischer Prozess und basiert auf Ihrer eigenen Recherche und Investment Entscheidung.

Im Gegensatz dazu ist beim Copy Trading ein Teil des Prozesses automatisiert. Der erste Schritt ist es, die vergangenen Leistungen von anderen Investoren zu analysieren. Danach kann ein Investor (oder eine Gruppe) ausgewählt werden. Deren Investment Entscheidungen werden danach automatisch kopiert.

Was sind die Vorteile und Nachteile von Coattail Investment und Copy Trading?

Natürlich gibt es Vor- und Nachteile vom Coattail Investment und Copy Trading. Mit einem genaueren Blick auf diese kann man erkennen, welche der beiden Varianten besser zu den eigenen Vorlieben passt.

Vorteile vom Copy Trading

Durch Copy Trading reduziert man die händischen Entscheidungen, die man selbst treffen muss. Sie setzen die Parameter und verbinden Ihren Account mit dem von Ihnen ausgewählten Account. Dadurch wird das eToro System automatisch die Entscheidungen der Investoren mit Ihrem Account ausführen und kopieren. Solange Sie Ihre Accounteinstellungen so behalten, werden diese Investments automatisch gemacht. Dadurch kann Copy Trading denjenigen helfen, die Probleme haben, ihre Gefühle in intelligente Anlagen umzuwandeln und ihnen mit klaren Strategien helfen.
Zusätzlich schafft es die Möglichkeit, verschiedenste Investment Strategien zu erkunden. Dabei kann man die Gedankenweisen von bekannten Investoren erforschen und neue Industrien und Märkte entdecken, von denen man davor noch weniger Wissen hatte. Sie können sich den Investor, den Sie verfolgen, selbst aussuchen, dessen Investment Geschichte erkunden und schauen, welche Investments er im eigenen Portfolio hat.

Nachteile vom Copy Trading

Obwohl man die Investments von erfahrenen Investoren kopiert, bleibt ein gewisses Risiko bestehen. Jedes Investment hat dieses Risiko und die Grundsätze des Investierens bleiben weiterhin bestehen. Man sollte weiterhin langfristig denken und verstehen, worin man investiert. Zusätzlich sollte man nicht mehr investieren, als was man verlieren kann. Auch müssen Sie weiterhin Ihre Investments verfolgen und schauen, wie sie sich entwickeln. Dadurch kann man in jeder Situation die beste Entscheidung treffen.

Für Neueinsteiger und Menschen, die neue Strategien ausprobieren wollen, ist Copy Trading eine gute Option. Damit kann man sehen, wie andere ihr Geld investieren und welche Strategien sie verwenden. Trotzdem gibt es auch hier ein gewisses Risiko. Neueinsteiger können nachlässig werden und ohne eigene Gedanken die Investments anderer Leute kopieren. Damit verpassen sie jedoch auch sich selbst nützliches Wissen anzueignen. Zu wissen, wie man Informationen über Firmen und ihre Investitionen bekommt, ist eine nützliche Fähigkeit, um ein vollkommener Investor zu werden. Mit eToro können Sie mehr über die Strategien von Investoren erfahren. Zusätzlich können Sie mit ihnen direkt in Kontakt treten und über den Feed Fragen stellen.

Vorteile vom Coattail Investment

Bevor man sich für ein Investment entscheidet ist immer wichtig, seine eigene Recherche zu machen. Jedoch macht das Coattail Investment diese Recherche leichter, da man einfacher Aktien mit positiven Entwicklungen und Entwicklungschancen findet. Es ist jedoch wichtig, dass man sich die Aktien selbst ansieht, bevor man in diese investiert. Nur weil eine Aktie bisher eine gute Entwicklung hingelegt hat, heißt das nicht, dass dieser Trend anhalten muss. Wenn Sie einen bekannten Fond oder Investor folgen, haben diese vielleicht auch schon eigene Recherchen online veröffentlicht.

Nachteile vom Coattail Investment

Bei Coattail Investments verwendet man Informationen (meistens von den Anlagen von erfolgreichen Investoren oder Managern) und entscheidet, ob (und wie viel) man von seinem eigenen Kapital investiert. Bei der Entscheidungsfindung macht man eine aktive Entscheidung wie man seine Informationen einholt, ob und wie viel man investiert. Wenn man die Aktivitäten von Investoren verfolgt, kann das zu einem zeitaufwendigen Prozess werden.
Coattail Investments sind ein anderer Ansatz zum Investieren als Copy Trading. Selbst wenn man Social Media Accounts folgt oder beliebte Seiten für Neuigkeiten und Analysen der Märkte verwendet muss man weiterhin seine Investments selbst ausführen.

Copy Trading oder Coattail Investment – Was soll man verwenden?

Coattail Investments haben ihren Platz im finanziellen Geschäft. Copy Trading ist jedoch ein gutes Instrument, das bei Ihren Investments helfen kann. Vor allem, wenn man wenig Zeit oder eine Wissenslücke hat kann Social Trading helfen. Damit kann man weiterhin aktiv im Markt bleiben. Mit eToros Copy TraderTM können Sie Social Trading genießen und ein abwechslungsreiches Portfolio von Investoren in die eigene Strategie aufnehmen.

Möchten Sie Copy Trading ausprobieren? Erfahren Sie mehr über eToros Copy Copy TraderTM Technologie.


Diese Informationen dienen ausschließlich zu Bildungszwecken und sollten nicht als Anlageberatung, persönliche Empfehlung oder als Angebot bzw. Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten verstanden werden.

Dieses Material wurde ohne Berücksichtigung bestimmter Anlageziele oder finanzieller Situationen erstellt und stimmt nicht mit den gesetzlichen und behördlichen Anforderungen zur Förderung eigentständiger Forschung überein. Jegliche Verweise auf die Wertentwicklung eines Finanzinstruments, eines Index oder eines verpackten Anlageprodukts sind keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Ergebnisse und sollten auch nicht als solche angesehen werden.

eToro übernimmt weder Gewähr noch Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieses Guides. Stellen Sie sicher, dass Sie die mit dem Handel verbundenen Risiken verstehen, bevor Sie Kapital einsetzen. Riskieren Sie niemals mehr, als Sie zu verlieren bereit sind.